Die Wobau

 

Hauptzweck unserer Gesellschaft ist die Schaffung und Erhaltung von bezahlbarem Wohnraum und Gewerbeflächen für breite Schichten der Bevölkerung, insbesondere der Stadt Bad Düben. Darüber hinaus war die Firma Bauherr von neu errichteten Wohnungen im Stadtgebiet.
Ein weiteres Betätigungsfeld ist die Verwaltung von Immobilien jeglicher Eigentumsform.
Die Wohnungsbaugesellschaft Bad Düben mbH wird auch künftig in diesem Sinne tätig werden und dazu beitragen, dass unsere Stadt attraktiver wird.

Geschichtlicher Abriss

Es begann mit der Gründung des VEB Gebäudewirtschaft Bad Düben, der aus der Abteilung Gründstücksverwaltung bei der Stadt Bad Düben hervorgegangen ist.
Mit Wirkung vom 01. April 1971 nahm der Volkseigene Betrieb Gebäudewirtschaft Bad Düben die Arbeit auf. Gerade in jenen Jahren entstanden in unsere Stadt zahlreiche Neubaugebiete (Hüfnermark, Am Schalm). Aufgrund der Erweiterung des Wohnungsbestandes kamen auf den Betrieb neue Aufgaben hinzu. darunter der Aufbau der Instandhaltungsabteilung und die Bildung der eigenen Abteilung Wärmeversorgung durch das neue Heizhaus.
1990/91 wurden diese beiden Bereiche aufgelöst.
Mit Wirkung vom 03. Oktober 1990, im Zusammenhang mit der Wiedervereinigung also, wurde all das, was sich in Rechtsträgerschaft des ehemaligen Gebäudewirtschaftsbetriebes befand, in das Eigentum der Stadt Bad Düben überführt.
Mit Beschluss der Stadtverordnetenversammlung vom 20. April 1994 (Beschluss-Nr. 1-60-411) wurde der Eigenbetrieb in eine GmbH umgewandelt. Die Umwandlungserklärung und der Gesellschaftsvertrag wurden am 01. Juni 1994 notariell beurkundet.Der Eintrag der Gesellschaft ins Handelsregister Leipzig beim Amtsgericht erfolgte am 31. August 1994 unter der HRB- Nr. 9556.
Im GmbH- Gesellschaftsvertrag widerspiegelt sich das gegenüber früher erheblich erweiterte Aufgabenspektrum der Wohnungsbaugesellschaft.
Das Unternehmen ist keine bloße Wohnungsverwaltung mehr. Wesentliche neue Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind umfassende Modernisierungs- und Sanierungsmaßnahmen sowie der Wohnungsneubau in eigener Regie.